Aktion

Willkommen bei der Aktion
Offene Gärten in Mecklenburg-Vorpommern

Das landesweite Wochenende findet 2018 am 9. und 10. Juni statt

Durch Privatgärten und Schauanlagen in Gärtnereien schlendern, sich austauschen, fachsimpeln, Erfahrungen sammeln oder einfach bewundern, was sich aus verschiedenen Gartensituationen so machen lässt – dies alles ermöglicht seit 2006 die landesweite Aktion “Offene Gärten in Mecklenburg-Vorpommern”. Ein immer größeres Netz an Gartenbesitzern öffnet seitdem seine Pforten; eine immer größere Schar von Besuchern findet den Weg in sehenswerte Refugien. Nachdem sich 2014 der Verein Offene-Gärten aufgelöst hatte, organisierte 2015 die Gartenroute-MV die Veranstaltung „Lust-am-Garten“. Was uns einen deutlichen Besucherrückgang bescherte. Aus diesem Grunde starteten wir 2016 neu durch: Als langjährige Teilnehmer der Aktion und begeisterte Gärtnerinnen und Gärtner haben wir uns in dem neuen Verein „Offene Gärten in MV e.V“ zusammen gefunden. Gemeinsam wollen wir seit 2016 eine landesweite Offene-Gärten-Aktion auf die Beine stellen. Wir wollen das Wochenende wieder zu dem machen, was es seit Jahren war: Sehenswerte Privatgärten und Gärtnereien mit Schaugärten öffnen ihre Pforten für Besucher.

Bergenie
Fruehlingserwachen
Landkaertchen
Lungenkraut

Fotos: Monika Behnke

Die Aktion wird künftig immer am zweiten Juniwochenende stattfinden. Farbenfrohe pinke Gießkannen weisen, ähnlich den gelben Schirmen bei der Aktion „Kunst offen“, Garteninteressierten den Weg. Sowohl auf dieser Homepage als auch in einem informativen Heft, das mit Beginn der Gartensaison vorliegen wird, stellen wir alle teilnehmenden Gärten in Text und Bild vor. Darüber hinaus bündeln wir grüne Veranstaltungs-Termine im Land.
Wichtig ist unserem 20köpfigen Verein eine starke Verortung in den unterschiedlichen Regionen des Bundeslandes. Sowohl für die Aktionsteilnehmer als auch für interessierte Besucher gibt es in den Regionen unseres Bundeslandes Ansprechpartner – die sogenannten Regionverantwortlichen.
Aufgebaut wird auch ein Netz von Anlaufstellen, in denen es die Informationshefte zur Aktion käuflich zu erwerben gibt.
Wenn Sie sich mit Anregungen und Hinweisen an unseren Verein wenden möchten, dann schreiben Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

009
034
038
050

Fotos: Iris und Burghard Finder

Der Vereinsvorstand:
Vorsitzende - Beate Schöttke-Penke
Alte Dorfstraße 5, 19069 Drispeth,
Tel. 03867/6508, Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Stellvertreterinnen - Sylvia Göbel, Meike Coorßen
Kassenwart - Iris Finder

Die Regionverantwortlichen:
Landkreis Nordwestmecklenburg:
Birgit Teiner, Lindenallee 18 b, 19071 Cramonshagen, Tel. 038871/57616, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Landkreis Ludwigslust-Parchim:
Gisela Sokolowski, Am Speicher 6, 19246 Neuhof, Tel. 038853/33100, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Monika und Wilfried Behnke, Ringstraße 9, 18249 Warnow OT Rosenow bei Sternberg, Tel. 038481/289891, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.natur-und-art.de

Landkreis Rostock:
Silke Burmeister, Dorfstraße 6 b, 18209 Steffenshagen, Tel. 0152 08 78 6744, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jutta Brandt, Hofstraße 6, 18279 Mamerow, Staudenhof Augenweide, Tel. 038452/22300, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Landkreis Vorpommern-Rügen:
Michael Dering; Schulweg 5, 18461 Gremersdorf-Buchholz, OT Wolfsdorf
Tel. 01624741356 oder 038322/560934 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Landkreise Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald:
Annett Sokolow, Buchenweg 37, 17192 Waren (Müritz), Tel. 03991/6316311, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!